THUN

Mag. Johannes Thun

Mindset Management
Die Macht zu entscheiden worüber sie wie oder was denken – das ist eine Freiheit, die sich erfolgreiche Führungskräfte zu Nutzen machen, wenn sie ihre Leadership Verantwortung wahrnehmen. Sie können mit ihrer Geisteshaltung und ihren Glaubenssätzen reflektiert umgehen und somit eine andere Dimension und Qualität von Führung erreichen. Es gilt das Wort aus dem Talmud: „Deine Gedanken werden Deine Worte, Deine Worte werden Deine Handlungen, Deine Handlungen bestimmen Dein Leben“.
Mindset Management bedeutet sich Bewusstsein über seine Gedanken und sein Denken zu verschaffen. Wie Sie über eine Sache, einen Umstand oder eine Person denken ist das Ergebnis Ihrer Erfahrungen, Ihrer Werte, Ihrer Lebensumstände und anderer meist individueller Faktoren. Wie Filter lassen diese gewisse Gedanken zu und schließen andere aus. Sie prägen nicht nur unser Denken und Lenken, sondern limitieren auch den Erkenntnisprozess in uns. Der griechische Philosoph Epikur sagte: “Nicht die Dinge selbst, sondern nur unsere Bewertungen darüber machen die Menschen glücklich oder unglücklich.”
Der Umgang damit und die Entwicklung eines persönlichen Mindsets ist eine Wurzel für Erfolg und Wohlbefinden. Sie bildet die Grundlage unseres Wertebewusstseins. Je bewusster ich mir über diese Einflüsse bin, desto besser kann ich mit diesen umgehen und damit zusätzliche Freiheit im Denken und für all meine Entscheidungen erlangen. Es geht um Macht über die eigenen Gedanken, denn diese werden Worte und es folgen wiederum Taten….

Mindset Management beschreibt den Umgang mit den eigenen Geisteshaltungen, fördert und begünstigt freies Denken und führt zu mehr Entscheidungsfreiheit und Entscheidungsmächtigkeit.

über Johannes Thun-Hohenstein:
Johannes Thun-Hohenstein startet nach dem Studium der Rechtswissenschaften seine Karriere im Kabinett von Wissenschaftsminister Dr. Erhard Busek. Er führt für vier Jahre den Management Club in Wien, eine wirtschaftspolitische Organisation. Bereits in dieser Funktion entwickelt Thun-Hohenstein eine hohe Affinität zum Thema Leadership und befasst sich erstmals mit Coaching und Mentoring.

Es folgt der Wechsel in die Privatwirtschaft. Er erschließt für den deutschen Medienkonzern TMG-Tele München Group den österreichischen Markt, gründet die Niederlassung in Wien und erweitert den Aktionsradius der Gruppe auf Osteuropa.

Neben der Führung von ATV in Wien steuert er den Lizenzhandel, Filmproduktionen, Akquise und den Aufbau von TV-Stationen wie TV2 in Ungarn. Unter seiner Führung entsteht Radio Energy, eine der ersten privaten Radiostationen in Wien. Nach Gründung und Aufbau der admaster Werbevermarktung als Teil der ARBO Media AG in München, für die er zwei Jahre das Business-Development verantwortet, beginnt sein Weg in die Selbstständigkeit.

Mit ThUN.at entwickelt er TV-Stationen für die UNO und spezifische Medienprojekte.Johannes Thun-Hohenstein fasst nach 10-jähriger Aus- und Weiterbildung in Coaching und Mentoring die Entscheidung seiner Karriere eine neue Richtung zu geben und macht 2009 das Handwerk des Coaches zu seinem Hauptberuf.

Seit 2014 ist er zusätzlich als eingetragener Mediator des Justizministeriums in Wien tätig. Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch. Seine Verbindung zur Medienindustrie bleibt über seine Bestellung in den Aufsichtsrat der YFE-AG in München bestehen.

Im September 2014 wurde ihm das Zertifikat als Professional Certified Coach, PCC, der weltweit größten Coaching-Organisation ICF, der International Coach Federation, ausgestellt. Damit ist er einer von nur acht Coaches in Österreich, denen diese Zertifizierung erteilt wurde.

 

 

Ausbildungen
Magister iuris
(Universität Salzburg)
Psy Dynamics-Ausbildung
(NLP, Inneres Kind, Genogramm, Bioenergetik, etc bei Dr. Edda Buresch, Wien – Santa Fe)
NLP Practitioner
(Trinergy International)
NLP MasterPractitioner
(Trinergy International)
Graduierter Trinergy Coach
(Trinergy International)
Wirtschaftscoach
(Babak Kaweh, Wien – Brügge)
LOB-Coach – Lösungsorientierte Beratung
(Trinergy International)
CIT – Coach Integration Testing
(Trinergy International)
SDI – Systemisch dynamische Intervention
(Trinergy International)
Trainerausbildung
(Trinergy International)
Diplom Lebens- und Sozialberater
(Babak Kaweh , Wien – Brügge)
Zivilrechts-Mediator
(Trinergy International)
Olt d. Res im österr. Bundesheer
mit Grundkurs f. Fallschirmeinheit
Referenzen
 
THUN MINDSET MANAGEMENT dankt allen Klienten, die einer Nennung als Referenz zugestimmt haben:

 

OMV
TPA-Horwath
Vienna Insurance Group / Wiener Städtische
MBA Polymers
Kobza Integra Agentur
Raiffeisen Leasing
Europäisches Parlament
Valartis Bank
Filmwerkstatt Wien
YFE – Your Family Entertainment AG
ORF
Purtscher Relations
Odgers Berndtson
Denkstatt
BMUKK
MC Management Club
FD – Freie Digitale, Agentur für elektronische Kommunikation
SOS Kinderdorf
Nikon
ASFINAG